Mittwoch, 13. Juli 2011

leise schleist du dich von hinten an, verdeckst meine augen mit deinen händen. ich frage wer da ist. ich höre nur dein lachen, dieses wunderschönes lachen, was ich so lange vermisst habe. ich drehe mich um und kann meinen augen nicht glauben. da bist wirklich du und in deinen ist dieses glitzern, was ich so liebe. du nimmst mich in den arm. am liebsten würde ich in die luft gehen aber ich umarme dich einfach nur und lächel. du sagst: ich habe dich vermisst! Und mein strahlen wird noch größer. Ich antworte, dass ich nirgendwo anders war als sonst. Du schaust mich an, musterst mich. Von oben nach unten. Ein Schauder läuft mir über den Rücken. Du streichst eine Strähne aus meinem Gesicht. Ich zucke leicht zurück. Du schaust mich fragend, fast traurig an. Ich flüstere: Tut mir leid, nur.. wo warst du? Ich habe dich vermisst. Plötzlich taucht er auf. Ich hoffe er hat dir nichts von uns erzählt, ich war besoffen und es tut mir leid und es war nichts ernstes aber ich möchte nicht das du es weißt. Er lächelt mich kurz an, ich lächel zurück. Langsam kommt er auf uns zu, ich möchte zu gerne einfach im Boden verschwinden. Du siehst über deine Schulter, endeckst ihn und begrüßt ihn. Er und ich umarmen uns kurz. Ich seh ein kleinen Funken in deinen Augen, ist es eifersucht? Ich würde es mir so sehr wünsche. Er sagt dass er mit dir reden muss und ich schau ihn warnend an. Er zwinkert mir zu und während du dich umdrehst um ein paar Schritte davon zugehen legt er einen Finger auf seine Lippen und grinst. Ich atme erleichtert auf. Als plötzlich sie da steht, deine ex. Oder doch noch Freundin? Sie sieht mich und kommt auf mich zugelaufen. Sie will mit mir zum Unterricht gehen. Ich schaue kurz in eure Richtung und sehe das ihr noch am reden seit also gehe ich einfach.
Zehn Minuten später vibriert mein Handy, ich schaue auf meinen Display und sehe nur deinen Namen. Ich öffne die Sms.
"Süße? Wieso bist du einfach gegangen? Ich glaube ich habe es so richtig verbockt, es tut mir leid. Ich weiß nicht was ich mehr sagen kann nur das ich dich zurück haben will.Du bist immer noch meine beste freundin. Ich liebe dich! :*"
Ich schiebe das Handy zu und frage ob ich kurz auf Toilette gehen kann. Schon auf dem Weg fließen die Tränen.

Kommentare:

  1. heey
    habe dir einen Blogaward verliehen liebes ;* http://aufnull.blogspot.com/2011/07/blogaward.html

    AntwortenLöschen
  2. Blogaward erhalten, meine Liebe. ;*

    http://einsamesmaedchen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen